Angebote zu "Stein" (6 Treffer)

Geheimversteck Stein Stein
8,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Versteckte Tresore sind einzigartige Sicherheitsprodukte nicht nur für zu Hause. Im Gegensatz zum herkömmlichen Tresor und Behältnissen; haben sie den Vorteil, auch unterwegs einsetzbar zu sein. Wertsachen und persönliche Dinge wie Geld, Kreditkarten, Schmuck, Schlüssel; intime Dokumente, Medikamente, Mobiltelefone etc. können so diskret versteckt werden. Sämtliche Geheimverstecke erfüllen durch ihre Mimikryerscheinung eine bestmögliche Tarnfunktion. Die Einsatzbereiche sind vielfältig: Wohnung, Garten, Arbeitsplatz, Hotel, Camping, Caravan, in der Garage, in der Werkstatt, im Büro; im Hotelzimmer ... nahezu überall. Welcher Einbrecher vermutet schon Wertgegenstände in z.B. einer Lebensmittelkonserve die im Regal steht? Der Dosensafe ist übrigens auch ein fantastisches Geschenk. Dieser ebenso praktische wie ungewöhnliche Gebrauchsgegenstand garantiert hohe Aufmerksamkeit beim Beschenkten Top Tarnung: Unscheinbar, weil aus Original-Dose des Herstellers gefertigt Über einen raffiniert angebrachten Schraubverschluss lässt sich die Dose öffnen. Der Inhalt ist Spritzwassergeschützt. Die Lieferung erfolgt teilweise sortiert. Es kann nicht in den Versand der Artikel eingegriffen werden. Ausführung: Stein, Farbe: silber

Anbieter: fritz-berger.de
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Mühlen-Bau-Kunst
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein historisches Kompendium der Mühlen-Bau-Kunst aus dem Jahre 1767. Illustriert mit 42 S/W-Tafeln. Mühlenbauer ist ein alter Handwerksberuf, der noch in den 1950er Jahren in der Bundesrepublik Deutschland Ausbildungsberuf war, bevor er bei der Neuordnung mit dem Maschinenbauer zusammengelegt wurde. Mühlenbauer waren bei Bau und Wartung von Mühlen beteiligt. Der Mühlenbauer arbeitete mit Holz, Stein und Eisen. Eine häufige Arbeit mit dem Werkstoff Stein war das Nachschärfen von Mühlsteinen mit der Mühlenbille, einem Hammer, im Rahmen von Wartungsarbeiten. Mit dem Werkstoff Holz hatte der Mühlenbauer ebenfalls häufig zu tun, beispielsweise, wenn Wasserradwelle, Antrieb und Inneneinrichtung der Mühle zu erstellen waren. Aus diesem Grund wurde der Beruf häufig auch von Zimmermännern ausgeübt. Metallteile wurden für Wellen und Beschläge verwendet. (Wiki) Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1767.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Junghans Kollektion max bill Automatik 027/7805.00
955,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die minimalistische Gestaltung der neuen max bill Modelle von Junghans erzeugt maximale Aufmerksamkeit. Die minimalistische Anordnung und Auswahl von Objekten nach deren Funktion, um eine gestalterische Ordnung zu erlangen, ist charakteristisch für das Bauhaus. Vor allem in der Bauhaus - Architektur, für die hohe Decken, lichtdurchflutete Räume und eine zurückhaltende Inneneinrichtung typisch sind, steht der Minimalismusgedanke im Vordergrund. Denn indem man Design den nötigen Raum gibt, kommt es erst richtig zur Geltung. Die neuen max bill Modelle von Junghans folgen genau diesem Prinzip: das zurückhaltende Design erhält durch den dezenten, sandgoldenen Ton des Gehäuses den nötigen Raum zur Entfaltung. Das schlichte Zifferblatt in einem hellen Grauton folgt den Prinzipien der Bauhaus - Architektur und rückt das Wichtigste in den Vordergrund: die Zeit. Getreu dem Motto die Form folgt der Funktion zeigen dezente Zeiger, feine Striche und Zahlen die Zeit an. Die minimalistisch gestalteten Elemente setzen das puristische Design des Zeitmessers gekonnt in Szene und verleihen ihm so maximale Aufmerksamkeit. Die neue Junghans max bill in Sandgoldfarben maximal minimal. Der Architekt, Bildhauer und Produktgestalter max bill hinterließ ein umfangreiches Lebenswerk, darunter eine der faszinierendsten Uhrenkollektionen der letzten Jahrzehnte - die Junghans max bill. Junghans max bill Automatik 027/7805.00! Referenz: 027/7805.00 Zielgruppe: Unisex Typ: Armbanduhr Anzeige: Analog Mechanisches Automatikwerk Kaliber J800.1 - Basis ETA 2824 aus der Schweiz 25 Steine 28.800 Halbschwingungen/Stunde Incabloc-Stosssicherung Gehäusedurchmesser: ca. 38 mm Höhe: ca. 10 mm Gehäuse: Edelstahl, goldfarben PVD-beschichtet Zifferblatt: matt versilbert mit softgrauem Finish, Index Zifferblattdruck mit umweltfreundlicher Super-Luminova-Leuchtmasse Zeiger mit umweltfreundlicher Super-Luminova-Leuchtmasse Datum bei 3 Uhr gewölbtes Hartplexiglas mit SICRALAN MRL UV Beschichtung von dem Technologieführer GfO für erhöhte Kratzfestigkeit, verbesserte UV- und Chemikalienbeständigkeit und intensiven Tiefenglanz Sprengdeckelboden Gewicht: ca. 45 g. spritzwassergeschützt Lederarmband Dornschließe sandgoldton PVD-beschichtet Lieferung erfolgt in Originalverpackung von Junghans und mit den Zertifikaten des Herstellers.

Anbieter: Uhrendirect.de
Stand: 28.03.2019
Zum Angebot
Junghans Kollektion max bill Automatik 027/7806.00
955,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die minimalistische Gestaltung der neuen max bill Modelle von Junghans erzeugt maximale Aufmerksamkeit. Die minimalistische Anordnung und Auswahl von Objekten nach deren Funktion, um eine gestalterische Ordnung zu erlangen, ist charakteristisch für das Bauhaus. Vor allem in der Bauhaus - Architektur, für die hohe Decken, lichtdurchflutete Räume und eine zurückhaltende Inneneinrichtung typisch sind, steht der Minimalismusgedanke im Vordergrund. Denn indem man Design den nötigen Raum gibt, kommt es erst richtig zur Geltung. Die neuen max bill Modelle von Junghans folgen genau diesem Prinzip: das zurückhaltende Design erhält durch den dezenten, sandgoldenen Ton des Gehäuses den nötigen Raum zur Entfaltung. Das schlichte Zifferblatt in einem hellen Grauton folgt den Prinzipien der Bauhaus - Architektur und rückt das Wichtigste in den Vordergrund: die Zeit. Getreu dem Motto die Form folgt der Funktion zeigen dezente Zeiger, feine Striche und Zahlen die Zeit an. Die minimalistisch gestalteten Elemente setzen das puristische Design des Zeitmessers gekonnt in Szene und verleihen ihm so maximale Aufmerksamkeit. Die neue Junghans max bill in Sandgoldfarben maximal minimal. Der Architekt, Bildhauer und Produktgestalter max bill hinterließ ein umfangreiches Lebenswerk, darunter eine der faszinierendsten Uhrenkollektionen der letzten Jahrzehnte - die Junghans max bill. Junghans max bill Automatik 027/7806.00! Referenz: 027/7806.00 Zielgruppe: Unisex Typ: Armbanduhr Anzeige: Analog Mechanisches Automatikwerk Kaliber J800.1 - Basis ETA 2824 aus der Schweiz 25 Steine 28.800 Halbschwingungen/Stunde Incabloc-Stosssicherung Gehäusedurchmesser: ca. 38 mm Höhe: ca. 10 mm Gehäuse: Edelstahl, goldfarben PVD-beschichtet Zifferblatt: matt versilbert mit softgrauem Finish, Index und arabische Zahlen Zifferblattdruck mit umweltfreundlicher Super-Luminova-Leuchtmasse Zeiger mit umweltfreundlicher Super-Luminova-Leuchtmasse Datum bei 3 Uhr gewölbtes Hartplexiglas mit SICRALAN MRL UV Beschichtung von dem Technologieführer GfO für erhöhte Kratzfestigkeit, verbesserte UV- und Chemikalienbeständigkeit und intensiven Tiefenglanz Sprengdeckelboden Gewicht: ca. 45 g. spritzwassergeschützt Lederarmband Dornschließe sandgoldton PVD-beschichtet Lieferung erfolgt in Originalverpackung von Junghans und mit den Zertifikaten des Herstellers.

Anbieter: Uhrendirect.de
Stand: 28.03.2019
Zum Angebot
Städtetrips
129,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ab und zu muss man einfach mal alles hinter sich lassen, die Perspektive wechseln und den Geist mit neuen Eindrücken wachrütteln. Kurz gesagt: Ein Tapetenwechsel kann Wunder wirken! Auch Du hättest mal wieder eine Auszeit vom Alltag nötig? Möchtest neue Orte kennenlernen, durch Straßen schlendern, in denen Du noch nicht jeden Stein kennst und Dir frischen Wind um die Nase wehen lassen? Dann hat mydays hier das perfekte Erlebnis: Gönn Dir einen Städtetrip nach Mannheim! Komm in die Stadt des Jugendstils, flaniere über Shopping-Meilen, genieße herrliche Architektur und lass Dich neu inspirieren! ¶¶Natürlich wissen wir, dass so ein Städtetrip allein nur halb so schön ist. Deswegen schicken wir Dich auch nicht solo nach Mannheim, sondern mit einer Begleitperson Deiner Wahl. Schnapp Dir Deinen Schatz oder einen gut gelaunten Freund und mach Dich auf in die schmucke Stadt zwischen Rhein und Neckar. Als Residenz für Deine zweitägige Kurzreise haben wir Dir das angesagte 3-Sterne-Superior Hotel STAYTION ´Music meets Industry´ ausgesucht. Das industrielle Ambiente, das urbane Design sowie die hochwertigen Fotos und Bilder von internationalen Künstlern sorgen hier für eine ganz besondere Atmosphäre. ¶¶Freut Euch auf ein Doppelzimmer der Kategorie Medium. Hier erwartet Euch Wohnkomfort auf 25 Quadratmetern, ein Kingsize-Bett, eine hochmoderne Inneneinrichtung und willkommene Details wie eine Regendusche oder kostenfreies WLAN. Doch neben dem exklusiven Interieur hat das Designhotel noch einen weiteren entscheidenden Vorteil: Es befindet sich in absolut zentraler Lage. So könnt Ihr bei Eurem Städtetrip Mannheim praktisch spazierend erkunden – zumindest viele der großen Sehenswürdigkeiten und die Flaniermeilen. Lasst Euch den großen Wasserturm nicht entgehen, der auf einem der berühmtesten Jugendstilplätze in ganz Europa steht. Schaut Euch die wunderschöne Universität an, die in einem barocken Schloss untergebracht ist. Und gönnt Euch ausgedehnte Shopping-Touren auf den großen Einkaufsstraßen der Stadt. Und wenn Euch nach so viel Big City Life der Sinn nach Entspannung steht, dann fahrt raus zu den Ufern von Neckar und Rhein und schlendert entlang der Promenaden und durch die Auenlandschaften.¶¶Klingt nach einer perfekten Auszeit vom Alltag? Dann warte nicht länger und gönn Dir jetzt mit einem lieben Menschen einen Städtetrip nach Mannheim!¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Hotelausstattung:¶43 Zimmer, Bar, Lift¶¶Zimmerausstattung:¶Dusche/WC, TV, Mietsafe, Nichtraucherzimmer, Klimaanlage, Allergiker-Bettwäsche, WLAN (kostenlos)¶¶Sonstiges:¶• Check-In/Check-Out: ab 15:00 Uhr/bis 11:00 Uhr, Late Check Out bis 16:00 Uhr auf Anfrage möglich (Extrakosten 55,00 Euro)¶• Tiere auf Anfrage erlaubt (Extrakosten 25,00 Euro pro Nacht), Parkplatz (Extrakosten 15,00 Euro pro Nacht)¶• Kinder im Zimmer der Eltern möglich (kostenfrei bis 6 Jahre, ab dem Alter von 7 Jahren 35,00 Euro pro Nacht)

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Zoé
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorwort I. Einführung II. Ethnohistorie 1. Die Zoé vor der Kontaktierung 2. Kontaktierung und Missionstätigkeit der New Tribes Mission, Aktivitäten der FUNAI und gegenwärtige Situation der Zoé 3. Beziehungen der Zoé zur Außenwelt 3.1 Intertribale Beziehungen 3.2 Zivilisationseinflüsse III. Siedlungen und Siedlungsweise 1. Siedlungen (nach 1975) 2. Siedlungsweise Materielle Kultur IV. Hüttenbau 1. Hütten-Typen 1.1 Hütten-Typen owí-tapuy und kuruá-tapuy 1.2 Hütten-Typen sakurí-tapuy und ung¿a-tapuy 2. Hüttenbauten unterschiedlicher Funktion (mit Inneneinrichtung und Inventar) 2.1 Wohnhütten mit Wohnabteilen, Schlaf- und Sitzgelegenheiten 2.1.1 Zwischenböden, Verschläge und Abteile für Haushaltgeräte 2.1.2 Käfige und sonstige Unterkünfte für Tiere in der Wohnhütte 2.1.3 Haltevorrichtungen (Schnur, Strick) für Kleinkinder und Tiere 2.1.4 Vertiefungen im Hüttenboden und Gestelle 2.1.5 Feuerstellen 2.2 Wetterschutzvorrichtungen an der Hütte 2.3 Sonderbauten 2.3.1 Gebärhütten mit Abteil für Wöchnerin und Neugeborenes 2.3.2 Kleine Seklusionshütten und Seklusionsabteile für menstruierende Mädchen und Schwerkranke 2.3.3 Arbeits- und Abstellhütten 2.3.4 Stallhütten bzw. Schutzdächer für Pekaris 2.3.5 Hühnerställe und Käfighütten für Geier 2.3.6 Schräge Schutzdächer (Windschirme) 2.3.7 Jagdhütten und Jagdplattformen V. Wege und Transportmittel 1. Wege und Brücken 2. Transportmittel und Tragevorrichtungen 2.1 Körbe und Tragbänder 2.2 Geflochtene Transportkäfige VI. Wirtschaftsgeräte und Haushaltgerätschaften 1. Pflanzstock 2. Reiben aus Stein, Holz und stachliger Fruchtschale 3. Mörser aus Sapacuya-Nusskapsel und anderen Materialien 4. Rindenmulden und -tröge aus Jatobá-Rinde 5. Gefäße aus der Fruchthülle der Patauá-Palme und schalenartige Gefäße aus der Blattscheide der Inajá-Palme 6. Einfache Behältnisse und Trinkgefäße aus Blättern 7. Gefäße aus Kalebassenfrüchten, Kürbissen und Paranussfruchtkapseln 8. Löffel aus geschäfteter Klammeraffen-Kalotte 9. Besen aus dem Fruchtstand der Assai-Palme und Kletterring aus Liane 10. Feuerbohrer, Fackeln und Räuchergestelle VII. Waffen und Fischfanggeräte 1. Bögen 2. Pfeile 2.1 Pfeiltypen (mit unterschiedlichen Spitzen) für verschiedene Verwendungszwecke 2.1.1 Pfeil mit Bambusspitze 2.1.2 Pfeil mit hölzerner Widerhakenspitze 2.1.3 Vogelpfeil 2.1.4 Harpunenpfeil 2.1.5 Fischpfeil 2.1.6 Kinderpfeile 2.2 Pfeilfiederung 2.2.1 Pfeilfiederung mit kontinuierlicher spiraliger Bindung 2.2.1.1 Kontinuierliche spiralige Bindung mit Harzauftrag 2.2.1.2 Kontinuierliche spiralige Bindung ohne Harzauftrag 2.2.2 Pfeilfiederung mit Intervallbindung 2.3 Pressschnur zum Andrücken der Pfeilumwicklungen 3. Angelhaken und Käscher VIII. Werkzeuge 1. Steinbeile und andere Steinwerkzeuge 2. Werkzeuge aus Zähnen, Knochen, Konchylien und Bambus 2.1. Werkzeuge und Skarifikationsinstrumente aus geschäfteten Nagetierzähnen 2.2. Fischzahnbohrer 2.3. Werkzeuge aus angespitzten Klammeraffen-Knochen 2.4. Hobel aus Pekari-Unterkiefer, Schaber aus Baumschneckenschalen und Messer aus Bambus IX. Handwerkliche Techniken und Produkte 1. Gewinnung und Verarbeitung von Rindenbast 2. Gewinnung und Verarbeitung von Curauá-Fasern 3. Aufbereitung und Verarbeitung von Baumwolle 4. Herstellung von Flechtarbeiten aus gedrillten und gesponnenen Fäden (bzw. Schnüren) mit einfachen Flechtrahmen und ihre Verwendung 4.1 Herstellen von Hängematten aus Rindenbast 4.2 Herstellung von Kindertragbändern aus Rindenbast, Curauáfasern und Baumwolle und von Schmuck-tipoy aus Baumwolle 5. Herstellung und Verwendung von Flechtarbeiten aus Palmblättern 5.1 Trag- und Vorratskörbe unterschiedlicher Form und Größe 5.2 Feuerfächer 6. Herstellung und Verwendung von Flechtarbeiten aus Rohrstreifen 6.1 Arbeitskörbchen 6.2 Siebe 6.3 Schlauchpressen 7. Töpferei 7.1 Keramikgefäße 7.2 Röstplatten aus Ton 8. Herstellung und Verwendung vegetabilischer Farben und Öle 8.1 Genipa 8.2 Urucú 8.3 Paranussöl 9. Verarbeitung und Verwendung verschiedener Baumrinden 10. Verarbeitung und Verwendung verschiedener Baumharze X. Kleidung und Schmuck (für den alltäglichen und zeremoniellen Gebrauch), Haartracht und Körperbemalung 1. Alltagskleidung und -schmuck 1.1 Penisstulpe 1.2 Lippenpflöcke (deformierender Gesichtsschmuck) 1.3 Federkränze der Frauen 1.4 Federkopfreife 1.5 Kopfreife aus Kunaná-Palmblatt 1.6 Ohrschmuck aus schwarzen Samenperlen und Baumwollfadenbüscheln 1.7 Halsschmuck aus Baumschneckenschalen und aus Kaimanpanzerplättchen 1.8 Halsschmuck aus kleinen Holzsegmenten

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot